Schnell Gewicht abnehmen

Fettverbrennung – so geht`s

Fettverbrennung ist das A und O beim Abnehmen. Man kann langsam abnehmen, aber auch schnell, wobei die langsame Methode immer die gesündere ist. Wer langsam abnimmt, hat einen zuverlässigen Weg zur Ernährungsumstellung gefunden und gewöhnt seinen Körper allmählich daran. Wer schnell abnimmt, hat dies meistens einer Blitz-Diät zwecks extrem schneller Fettverbrennung zu verdanken, die mit Sicherheit einseitig ist und nicht auf Dauer durchgehalten werden kann. Die Folge: Man isst bald wieder normal, denn man hat nicht gelernt, sich bewusst und ausgewogen zu ernähren, und schon hat man die alten Pfunde wieder drauf.

Die beste Methode, Gewicht zu verlieren, ist, sich fett- und zuckerarm zu ernähren und mehr zu bewegen. Bewegung fördert die Fettverbrennung. Eine gewisse Planung der Speisen sollte vorgenommen werden, die jedoch nicht eintönig, sondern spielraumreich sein sollte. Nur so bleibt man motiviert und behält seine gute Laune.

Bewegung ist sehr wichtig, und zwar ist damit durchaus nicht nur die körperliche Bewegung gemeint, sondern auch die geistige. Bücher lesen, sich mit einem interessanten Thema beschäftigen, wobei man aktiv nachdenken und seine kleinen grauen Zellen anstrengen muss, das fördert auch die Fettverbrennung. Nach einer regen geistigen Tätigkeit werden Sie Lust auf Süßes verspüren, das heißt, der Denkvorgang hat aktiv zur Fettverbrennung beigetragen und fordert nun Kaloriennachschub. Dem geben Sie natürlich nur in alternativem Rahmen nach. Ein mit Süßstoff reichlich gesüßter Tee oder Kaffee genügt völlig und vertreibt den Appetit auf weitere Süßigkeiten. Jede erfolgte Fettverbrennung können Sie als Sieg verbuchen.

Die rein geistige Bewegung ersetzt natürlich nicht körperliche, weswegen Sie täglich darauf achten sollten, sich in irgendeiner Weise körperlich zu bewegen. Steigen Sie Treppen, machen Sie, wo und wann immer Sie können, gymnastische Übungen, laufen Sie einfach mal los, statt zu gehen, auch in der Stadt. Man kann auch im Sitzen vor dem Computer körperliche Übungen machen. Die fördern die Fettverbrennung und vertreiben nebenbei die Müdigkeit. Das Gehirn wird wieder fit für neue geistige Tätigkeit. Überhaupt ergänzen die beiden Bewegungsarten, die geistige und körperliche, einander perfekt. Jedes Stückchen Fettverbrennung mehr ist ein Fortschritt auf dem Weg zum Abnehmen.

 

Das DEZ Schoko Fettverbrennung Nahrungsergänzungen Diät Diet